Impressum

Webshop

  • 45928 Artikel

  • aktualisiert am 19.08.2017 / 19:40

    Second-Hand

  • 3060 Artikel

  • aktualisiert am 19.08.2017 / 18:52


    Wir empfehlen

  • Unsere Fachbuchabteilung

  • Auslaufartikel

  • Neuheiten 2017

  • Aktuelle Seminare auf einen Blick

  • ETS-Fachgebiete

  • Unsere Hersteller

  • Unsere Fachzeitschriften

  • Unsere Kataloge


    Aktuelle Informationen


    Dienstleistungen / Service

  • Digitalisierung von Modelleisenbahnen ist f├╝r uns kein Fremdwort.

  • Second Hand Ankauf

  • Reparaturen

  • Kunden-Vorteilsprogramm

  • Geburtstagstisch

  • Dienstleistungen


    Termine

  • 16.Sep. /17. Sep. Eisenbahn-Herbstsfest 2017

  • 16.Sep. Tillig Gleisbau-Workshop Elite Gleis mit Herr Locker

  • 17.Sep. Tillig Gleisbau-Workshop Elite Gleis mit Herr Locker

  • 22.Sep. Landschftsbau-Seminar "Tunnel im Felsmassiv" - ausgebucht

  • 06.Okt. Landschaftsbauseminar "Alte Eisenbahntrasse mit Weinberg am See" - ausgebucht

  • 20.Okt. Vallejo-Airbrush-Seminar mit Herr Wagner - noch ein Platz

  • 27.Okt. Auhagen Baukastensystem Seminar mit Mike Lorbeer + ein exklusives ETS-Sondermodell

  • 05.Nov. Martinimarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

  • 10.Nov. M├Ąrklin Informationstag 2017 in unserem Haus

  • 18.Nov. Gl├╝hwein-Dampf in unserem Haus

  • 25.Nov. Vollmer Modellbau Steinkunst Seminar mit J├Ârg Schurig

  • 08.Dez. Landschaftsbauseminar "Bau einer Burgruine"

  • 16.08.2017

    AGB

    AGB

    Verbraucherinformation und Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen

    1.
    Ihr Vertragspartner bei Bestellungen aus diesem Katalog / dieser Web-Site/ aus unserem Onlineshop ist die


    Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co.KG
    Biegelwiesenstr. 31
    71334 Waiblingen

    vertreten durch den Gesch├Ąftsf├╝hrer: Ulrich A. Schweickhardt

    Eingetragen im Handelsregister Stuttgart HRA727318

    Umsatzsteuer ID Nr.: DE282230899 Steuer Nummer 90487/48352

    Telefon ( 07151 ) 93 79 31
    FAX ( 07151 ) 3 40 76

    e-mail: ets@modelleisenbahn.com

    2.
    Gegenstand des Gesch├Ąftsbetriebs der Firma Eisenbahn-Treffpunkt Schweickhardt GmbH & Co. KG. ist der Handel und Vertrieb von Modelleisenbahnen und Modelleisenbahnteilen, sowie jeglichen Zubeh├Ârs zu Modelleisenbahnen und Modellbau.

    3.
    Ein Vertrag zwischen dem Besteller und der Firma Eisenbahn-Treffpunkt Schweickhardt GmbH & Co. KG. kommt mit Annahme der Bestellung des Kunden zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch schriftliche Mitteilung (Best├Ątigung) oder Zusendung der bestellten Ware per Nachnahme, Vorausrechung oder Kreditkarte.

    3a.
    Das Warenangebot aus diesem Katalog / dieser Web-Site/ aus unserem Onlineshop richtet sich ausschlie├člich an K├Ąufer die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

    3b.
    Grundlage des Zustandekommens eines Gesch├Ąftsvertrages und -beziehung (Angebote, Lieferungen, Leistungen) sind unsere Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen. Andere Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen die unseren widersprechen, werden von uns nicht anerkannt und schon jetzt widersprochen.
    F├╝r alle k├╝nftigen Gesch├Ąftsbeziehungen gelten k├╝nftig automatisch unsere Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen. Auch wenn sie nicht nochmals ausdr├╝cklich vereinbart werden.

    3c.
    Alle bei uns im Onlineshop/ Katalog befindlichen Artikel stellen eine unverbindliche Aufforderung dar, bei uns im Onlineshop zu bestellen. Sie stellen keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar.

    3d.
    Mit der Best├Ątigung/ des Anklickens des Buttons ÔÇ×kaufenÔÇť geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (┬ž 145 BGB)

    3e.
    Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail mit der wir best├Ątigen, dass wir Ihre Email erhalten haben. Diese Eingangsbest├Ątigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbest├Ątigung noch nicht zustande.

    3f.
    Die Firma Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co. KG beh├Ąlt sich die Annahme der Bestellung innerhalb einer Frist von 4 Wochen vor.

    4.
    Abmessungen, Abbildungen, Gewichtsangaben und sonstige Merkmale im Katalog / Web-Site sind unverbindlich. Druckfehler, Irrt├╝mer und ├änderungen bleiben vorbehalten. Ma├čgeblich f├╝r die Bestellung eines Artikels ist die in der Bestellung des K├Ąufers angegebene Bestell-Nummer.
    Wir behalten uns vor, eine in Qualit├Ąt und Preis gleichwertige Ware zu der bestellten Ware zu erbringen.
    Sollten die bestellte Ware nicht mehr verf├╝gbar sein, behalten wir uns vor, die versprochene Leistung (Ware) nicht zu erbringen.

    5.
    Die angegebenen Preise verstehen sich einschlie├člich gesetzlicher Umsatzsteuer von 19%. Im Falle einer gesetzlichen Erh├Âhung der Umsatzsteuer erh├Âhen sich die angegebenen Preise entsprechend.
    Preis├Ąnderungen sind zul├Ąssig, wenn zwischen Vertragsabschlu├č und vereinbartem Liefertermin mehr als vier Monate liegen. Erh├Âhen sich nach Vertragsabschlu├č bis zur Fertigstellung der Lieferung die L├Âhne, die Materialkosten oder die marktm├Ą├čigen Einstandspreise, so sind wir berechtigt, den Preis angemessen entsprechend den Kostensteigerungen zu erh├Âhen. Der Besteller ist zum R├╝cktritt nur berechtigt, wenn die Preiserh├Âhung den Anstieg der allgemeinen Lebenshaltungskosten, Zwischenbestellung und Auslieferung nicht nur unerheblich ├╝bersteigt.

    6.
    Bei Bestellungen mit einem Warenwert unter Euro 25,00 (inkl.MwSt) berechnen wir zus├Ątzlich zum Warenwert einen Bearbeitungs- und Verpackungskostenanteil von Euro 8,00 zus├Ątzlich zu den anfallenden Portokosten und dem Warenwert.
    Bei Lieferung ab 25 ÔéČ Warenwert innerhalb Deutschlands durch die Deutsche Post AG oder per UPS berechnen wir f├╝r jede Lieferung Euro 5,90 Versandkostenanteil. F├╝r sperrige Teile wie Vitrinen, Fertig-Gel├Ąnde, Flex-Gleise, lange Gleisbettungen, Teile die l├Ąnger als 1 m sind, usw. berechnen wir das volle Porto neben dem Warenwert und einer eventuellen Kostenpauschale.

    7.
    Sie haben folgende Zahlungsm├Âglichkeiten:

    a) Vorausrechnung
    Sie erhalten im Voraus von uns eine Rechnung ├╝ber die bestellten und lieferbaren Artikel
    und ├╝berweisen den Betrag auf unser Konto bei der
    Kreissparkasse Waiblingen SEPA: DE54 6025 0010 0000 250609 BIC: SOLADES1WBN
    Konto 250609 BLZ: 602 500 10
    oder senden Sie uns einen Scheck zu. Nach Eingang des Betrages auf unserem Konto wird die Ware an Sie abgesandt.

    b) Nachnahme
    Sie erhalten Ihre bestellten Artikel mit der Post oder UPS und bezahlen die Rechnung dem
    Postboten oder UPS-Fahrer zuz├╝glich der Nachnahme-Geb├╝hr

    c) Kreditkarte VISA, Mastercard, Electron und Eurocard
    Sie bezahlen mit Ihrer Kreditkarte. Dazu geben Sie uns die 16-stellige Karten-Nummer, das Ablaufdatum der Kreditkarte sowie die Kartenpr├╝fnummer (auf der R├╝ckseite Ihrer Kreditkarte 3-stellige Nummer) per Fax oder E-Mail.

    8. Widerrufsbelehrung

    F├╝r den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des ┬ž 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken t├Ątigen, die ├╝berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden k├Ânnen, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Ma├čgabe der folgenden Bestimmungen.

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden diesen Vertrag zu widerrufen.
    Die Widerrufsfrist betr├Ągt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie uns

    Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co.KG
    Biegelwiesenstr. 31

    71334 Waiblingen

    mittels einer eindeutigen Erkl├Ąrung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k├Ânnen daf├╝r das Muster-Widerrufsformular verwenden, dass bei uns online auf www.modelleisenbahn.com hinterlegt ist.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs:

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie├člich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus├Ątzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g├╝nstigste Standardlieferung gew├Ąhlt haben), unverz├╝glich und sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet.

    Wir k├Ânnen die R├╝ckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur├╝ckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur├╝ckgesandt haben, je nachdem, welches der fr├╝here Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverz├╝glich und in jedem Fall sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ├╝ber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zur├╝ckzusenden oder zu ├╝bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R├╝cksendung der Waren. Sie m├╝ssen f├╝r einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr├╝fung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur├╝ckzuf├╝hren ist.

    Ihr Widerrufsrecht erlischt unabh├Ąngig einer Belehrung unsererseits sp├Ątestens 1 Jahr und 14 Tage nach Warenlieferung.
    Bitte beachten Sie auch, dass der Fristbeginn bei getrennt gelieferter Ware sich somit unterscheiden kann auch wenn diese von Ihnen alle mit einer Bestellung bestellt wurde.

    Muster-Widerrufsformular

    Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f├╝llen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zur├╝ck:

    An

    Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co.KG
    Biegelwiesenstr. 31

    71334 Waiblingen

    FAX ( 07151 ) 3 40 76

    e-mail: ets@modelleisenbahn.com

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag ├╝ber den Kauf der folgenden Waren: (*)

    Bestellt am (*)/erhalten am (*)

    Name des/der Verbraucher(s):

    Anschrift des/der Verbraucher(s):

    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

    Datum

    (*) Unzutreffendes streichen.

    Ende der Widerrufsbelehrung

    (1) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f├╝r deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma├čgeblich ist oder die eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z. B. T-Shirts mit Ihrem Foto und Ihrem Namen,Reparaturen, Instandshaltungs- und Restaurationsarbeiten, Digitalumbauten, Sound-Arbeiten u.├Ą. ), bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gr├╝nden des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur R├╝ckgabe geeignet sind, Ersatzteile die ausschlie├člich und extra wegen Ihre Bestellung beim Hersteller geordert wurden, limitierte Sammlereditionen deren Originalverpackung besch├Ądigt wurde durch z.B. brechen des Siegels, aufschneiden der Verpackung, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder bei Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

    (2) Bitte vermeiden Sie Besch├Ądigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte m├Âglichst in Originalverpackung mit s├Ąmtlichem Zubeh├Âr und mit allen Verpackungsbestandteilen (z.B. Zur├╝stbeutel!) an uns zur├╝ck. Verwenden Sie ggf. eine sch├╝tzende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung f├╝r einen ausreichenden Schutz vor Transportsch├Ąden, um Schadensersatzanspr├╝che wegen Besch├Ądigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

    (3) Bitte rufen Sie vor R├╝cksendung unter der Telefonhotline 07151-937930 bei uns an, um die R├╝cksendung anzuk├╝ndigen oder faxen Sie uns 07151-34076. Auf diese Weise erm├Âglichen Sie uns eine schnellstm├Âgliche Zuordnung der Produkte.

    (4) Bitte beachten Sie, dass die in den vorstehenden Abs├Ątzen 2 und 3 genannten Modalit├Ąten nicht Voraussetzung f├╝r die wirksame Aus├╝bung des Widerrufsrechts sind.

    9. Transportsch├Ąden

    (1) Werden Waren mit offensichtlichen Transportsch├Ąden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstm├Âglich Kontakt zu uns auf.

    (2) Die Vers├Ąumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat f├╝r Ihre gesetzlichen Gew├Ąhrleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Anspr├╝che gegen├╝ber dem Frachtf├╝hrer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu k├Ânnen.

    10. Gew├Ąhrleistung

    (1) Soweit nicht ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gew├Ąhrleistungsanspr├╝che nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (┬ž┬ž 433 ff. BGB).

    (2) Wenn Sie Verbraucher im Sinne des ┬ž 13 BGB sind, betr├Ągt die Verj├Ąhrungsfrist f├╝r Gew├Ąhrleistungsanspr├╝che bei gebrauchten Sachen abweichend von den gesetzlichen Bestimmungen - ein Jahr. Diese Beschr├Ąnkung gilt nicht f├╝r Anspr├╝che aufgrund von Sch├Ąden aus der Verletzung des Lebens, des K├Ârpers oder der Gesundheit oder aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erf├╝llung die ordnungsgem├Ą├če Durchf├╝hrung des Vertrags ├╝berhaupt erst erm├Âglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelm├Ą├čig vertrauen darf (Kardinalpflicht) sowie f├╝r Anspr├╝che aufgrund von sonstigen Sch├Ąden, die auf einer vors├Ątzlichen oder grob fahrl├Ąssigen Pflichtverletzung des Verwenders oder seiner Erf├╝llungsgehilfen beruhen.

    (3) Im ├ťbrigen gelten f├╝r die Gew├Ąhrleistung die gesetzlichen Bestimmungen.

    (4) Wenn Sie Unternehmer im Sinne des ┬ž 14 BGB sind, gelten die gesetzlichen Bestimmungen mit folgenden Modifikationen:
    - F├╝r die Beschaffenheit der Ware sind nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers verbindlich, nicht jedoch ├Âffentliche Anpreisungen und ├äu├čerungen und sonstige Werbung des Herstellers.

    - Sie sind verpflichtet, die Ware unverz├╝glich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualit├Ąts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche M├Ąngel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware anzuzeigen. Zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch f├╝r sp├Ąter festgestellte verdeckte M├Ąngel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und R├╝gepflicht ist die Geltendmachung der Gew├Ąhrleistungsanspr├╝che ausgeschlossen.

    - Bei M├Ąngeln leisten wir nach unserer Wahl Gew├Ąhr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung (Nacherf├╝llung). Im Falle der Nachbesserung m├╝ssen wir nicht die erh├Âhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erf├╝llungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgem├Ą├čen Gebrauch der Ware entspricht.

    - Schl├Ągt die Nacherf├╝llung zweimal fehl, k├Ânnen Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zur├╝cktreten.

    - Die Gew├Ąhrleistungsfrist betr├Ągt ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

    - Nat├╝rlicher Verschlei├č ist in jedem Fall von der Gew├Ąhrleistung ausgeschlossen.

    - Wegen weitergehender Anspr├╝che und Rechte haften wir nur in den F├Ąllen des Vorsatzes und grober Fahrl├Ąssigkeit. Im ├╝brigen ist die Haftung ausgeschlossen.

    11. Eigentumsvorbehalt

    11.1.
    Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur Zahlung vor.

    11.2.
    Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir zur R├╝cknahme der Ware berechtigt und der Besteller zur Herausgabe verpflichtet.

    11.3.
    Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes sowie die Pf├Ąndung der Liefergegenst├Ąnde durch uns gelten nicht als R├╝cktritt vom Vertrag, sofern nicht die Bestimmungen des Verbraucherkreditgesetzes Anwendung finden oder dies ausdr├╝cklich durch uns schriftlich erkl├Ąrt wird.

    11.4.
    Wird Ware mit anderen, uns nicht geh├Ârenden Gegenst├Ąnden untrennbar vermischt, so erwerben wir das Miteigentum an der neuen Sache im Verh├Ąltnis des Wertes der Liefergegenst├Ąnde zu den anderen vermischten Gegenst├Ąnden. Der Besteller verwahrt das Miteigentum f├╝r uns.

    11.5.
    Der Besteller darf die Liefergegenst├Ąnde weder verpf├Ąnden, noch zur Sicherung ├╝bereignen. Bei Pf├Ąndungen sowie Beschlagnahme oder sonstigen Verf├╝gungen durch Dritte, hat der Besteller uns unverz├╝glich davon zu benachrichtigen und uns alle Ausk├╝nfte und Unterlagen zu Verf├╝gung zu stellen, die zur Wahrung unserer Rechte erforderlich sind.

    11.6.
    Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten insoweit auf Verlangen des Bestellers freizugeben, als der Wert ihr zu sichernden Forderungen soweit diese noch nicht beglichen sind, um mehr als 20 % ├╝bersteigt

    12. Aufrechnung/ Zur├╝ckbehaltungsrecht

    12a) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenforderung rechtskr├Ąftig festgestellt worden ist oder von uns nicht bestritten wird.

    12.b) Sie k├Ânnen ein Zur├╝ckbehaltungsrecht nur aus├╝ben, soweit Ihre Gegenforderung auf demselben Vertragsverh├Ąltnis beruht.

    13.
    Erf├╝llungsort und Gerichtsstand

    13.1.
    Erf├╝llungsort ist Waiblingen.

    13.2.
    Bei allen sich aus dem Vertragsverh├Ąltnis ergebenden Streitigkeiten ist, wenn der Besteller Vollkaufmann, eine juristische Person des ├Âffentlichen Rechts oder ein ├Âffentlich-rechtliches Sonderverm├Âgen ist, die Klage bei dem Gericht zu erheben, dass f├╝r unseren Hauptsitz zust├Ąndig ist. Wir sind auch berechtigt, am Hauptsitz des Bestellers zu klagen.

    13.3.
    Es gilt ausschlie├člich deutsches Recht unter Ausschluss der Gesetze ├╝ber den internationalen Kauf beweglicher Sachen, auch wenn der Besteller seinen Sitz im Ausland hat.

    14.
    Datenschutz
    Ihre Anschrift haben wir in unserer EDV-Anlage gespeichert. Bitte teilen Sie uns Anschriften├Ąnderungen mit, damit wir Ihnen unsere aktuellen Angebote unterbreiten k├Ânnen. Sofern Sie mit der Anschriftenspeicherung nicht einverstanden sind, m├╝ssen Sie die sofortige L├Âschung in unserer EDV-Anlage Ihrerseits veranlassen.

    Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co.KG
    Biegelwiesenstrasse 31, 71334 Waiblingen-Beinstein,Telefon ( 07151 ) 93 79 31, FAX ( 07151 ) 3 40 76
    ets@modelleisenbahn.com © 1996-2016, Eisenbahn-Treffpunkt SCHWEICKHARDT GmbH & Co.KG / Ing.-B├╝ro J. Mayer

    Home
    Impressum